fbpx

Arbeitszeiten einer 24 Stunden Betreuung

Veröffentlicht von Betreuungswelt Meissner am

Die Arbeitszeiten der 24 Stunden Betreuungskräfte in der Pflege zu Hause richten sich nach dem Betreuungsaufwand. Es darf jedoch eine Maximalbelastung von 40 Stunden wöchentlich nach z.B. polnischem Recht nicht überschritten werden.

Eine polnische 24 Stunden Pflegkraft, die vermittelt wird, kann natürlich nicht 24 Stunden pro Tag arbeiten. Da sie keine Roboter sind, braucht die polnische Betreuerin wie jeder andere Mensch im Berufsleben auch Ruhezeiten und Pausen. Neben den Arbeitszeiten gehört normalerweise eine ungestörte Nachtruhe von 8 Stunden sowie 2-3 Stunden Freizeit pro Tag. Wenn jedoch die Nächte durch Unruhe des Patienten oder Toilettengänge gestört sind, muss ihr die Möglichkeit gegeben werden, den Schlaf am nächsten Tag nachzuholen. Ansonsten kann eine langfristige Betreuung nicht gewährleistet werden.

Sie benötigen eine 24h Betreuung?


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.